Reiki


Reiki ist das Japanisches Wort, dass Usui beginn de 20. Jh. für seine neue Entdeckung  gegeben hat. Rei, steht für den Geist/Seele und Ki für Lebensenergie, also für die universelle Lebensenergie. Im chinensischen kennt man dies als Qi/Chi und in Indien als Prana.

 

Die Ausbildung erfolgt in aufeinander aufbauenden Stufen/Grade. Jeder Grad hat eine Einweihung.

·       Erster Grad: Öffnung des Reiki-Kanals

·       Zweiter Grad: Einführung dreier Reiki-Symbole

·       Dritter Grad (Meistergrad): Einweihung auf das "Meistersymbol"

·       Vierter Grad (Lehrergrad): befähigt dazu, andere Menschen einzuweihen

Um die Lebensenergie auf den Klienten zu übertragen, werden die Hände auf verschiedenen Bereiche des Körpers gelegt, um die Selbstheilungskräfte im Körper, wie auch auf der geistigen Ebene zu aktivieren. Dies ist allerdings kann man auch auf der Tier- und Pflanzenebene anwenden.

Reiki ist leicht zu praktizieren und bedarf keine Vorkenntnisse. 

 

Die Einweihungen können innerhalb eines Seminars oder in einer Einzelsitzung erlernt werden.

 

Termine für ein Gruppen-Seminar steht noch nicht fest. Allerdings kann je nach Nachfrage und Flexibilität kurzfristig ein Seminar arrangiert werden. Genauso wie eine einzel Einweihung.

Ansprechpartnerin: Ute Wittig

 I. Grad - 150€

II. Grad - 250€

III. + IV  Grad - 1000€

 

 >>Kontakt